Kategorien
News

Google schreibt SEO Title-Tags um

SEO-Experten sind frustriert. Google verwendet zufällige Daten zur Title-Tag generierung.

Title-Tags sind das wichtigste für Snippets in den Google Suchergebnissen. Um so wichtiger ist die richtige Formulierung der Headline. Der Titel fällt dem Suchenden direkt ins Auge und zieht die Person auf die Webseite oder nicht. Genau hier kommt nun der Super-GAU: Google stellt sich den Title aus Daten selbst zusammen.

OK, this title tag update on Google needs some more context. I gathered a bunch of thoughts and wrote about them on my blog.

Including some background info, details about the change, a case study, along with concluding comments.

Can check it out here: https://t.co/hl3cS3dc5U

— Brodie Clark (@brodieseo) August 18, 2021

SEO-Experten haben festgestellt, dass Ihre ausarbeiten Title-Tags nicht, in der Google Suche erscheinen. Stattdessen verwendet Google sämtliche möglichen Inhalte von der Zielseite. So ließen sich H1, H2 und Texte aus Hero-Images in den Title-Snippets finden. Kurz: Der Title lässt sich momentan nicht SEO optimieren. Zu viele zufällige Varianten werden zur Generierung herangezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.