Kategorien
News

Neue Grafikkarten für den Mac Pro

Apple präsentiert eine neue Upgrade-Variante vom Mac Pro. Dieser wird zukünftig mit neuen Grafikkarten ausgestattet.

Neues aus dem Hause Apple. Das Unternehmen hat neue Upgrade Varianten seines Power-Rechners Mac Pro vorgestellt. Dieser wird zukünftig mit neuen Grafikkarten aus dem Hause AMD ausgestattet.

Die erste Variante ist die Radeon Pro W6800X mit 32 GB GDDR6-Speicher zum Preis von 2.780 Euro. Wem das nicht reicht, der erhält eine Dual-Version. Zwei gekoppelte Grafikprozessoren des gleichen Typs liefern bis zu 60 Teraflops Leistung. Die zweite Variante ist die Radeon Pro W6900X, auch diese lässt sich koppeln.

Die Grafikkarten können auch einzeln erworben werden

Die AMD Grafikkarten können auch einzeln erworben werden. Wer bereits einen Mac Pro aus 2019 oder später besitzt, kann die Karten einzeln kaufen und einbauen. So lässt sich ein Mac Pro mit älteren Grafikkarten nachrüsten.

Der Preis spricht allerdings für sich, die Radeon Pro W6900X kostet im Zweierpack 13.340 Euro. Eine detaillierte Auflistung der Grafikkarten mit den Preisen findet Ihr auf der t3n.

Wenn Ihr das nötige Kleingeld besitzt und mit dem Gedanken spielt einen Mac Pro zu erwerben, dann schaut euch vorab die Review von IKnowReview an.

Prozessor Upgrade lässt auf sich warten

Neben der erfreulichen Nachricht gibt es auch eine nicht erfreuliche Nachricht. Der Hauseigene Prozessor lässt auf sich warten. Laut Berichten wird hier erst eine Neuauflage im kommenden Jahr erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.